BIO-STRUKTURANALYSE

Structogram – Trainings-System

Auf Basis des „drei-einigen-Gehirns“ hat der Anthropologe Rolf W. Schirm das Structogram entwickelt.Die Biostruktur-Analyse ist eine wertfreie Selbstanalyse der individuellen, genetisch veranlagten Grundstruktur eines Menschen und liegt nicht auf der Ebene des veränderbaren Gehirns. Somit ist sie im Erwachsenenalter verlässlich und stabil.
Jeder Mensch hat Vorurteile, auch wenn er es selbst nicht glaubt. Die Struktur-Analyse kann uns helfen, dies bewusst zu machen und jeden Menschen so zu respektieren, wie er ist und damit ein besseres Miteinander zu leben.
lm Rahmen der Struktur-Analyse werden den drei Anteilen des Gehirns Farben zugeteilt, die ganz charakteristische Kennzeichen, die daraus resultierenden Emotionen und Eigenschaften und den erlernbaren Umgang mit diesen beinhalten.

Kursablauf:

MODUL I MODUL II
Schlüssel zur Selbsterkenntnis Schlüssel zur Menschenkenntnis
Im Modul 1 lernen die Teilnehmer sich in jeder Lage bewusst so zu verhalten, wie es der eigenen Persönlichkeit entspricht.
Sie verstehen die Ursachen ihres Erfolgs und können so Misserfolg vermeiden. Das Struktogram bildet die Grundlage für die Arbeit an sich selbst.
Die Kenntnis der eigenen Biostruktur ermöglicht die Erarbeitung realistischer Ziele und die Anwendung stimmiger Verkaufstechniken und Führungsmethoden.
Im Modul 2 lernen die Teilnehmer durch systematisches Beobachten die Biostruktur anderer Menschen zu erkennen und im Triogram zu „orten“.
Da es kaum möglich ist, die unzähligen Signale, die Menschen aussenden, zu erfassen, braucht das Gehirn als Maßstab Kriterien, die uns helfen, diese Eindrücke zu orten.
Das Triogram ist eine Art Landkarte, um die Eigenarten anderer Menschen rasch und verlässlich zu strukturieren.

Folgende Benefits ergeben sich aus Modul I+II:

– Sie verstehen andere Menschen besser und gewinnen ihr Vertrauen
– Sie sind in der Lage, Mitarbeiter individuell zu fördern, Gespräche situationsabhängig zu führen und Synergien zu nutzen
– Führungskompetenz wird gefördert
– Das Structogram ist die gemeinsame Sprache im Unternehmen
– Kommunikation im Unternehmen wird einfacher und Missverständnisse weitgehendst vermieden
– Sie lernen, Mitarbeiter/Innen potentialorientiert zu führen
– Sie lernen, Zielvereinbarungen motivierend zu gestalten
– Sie steigern Umsatz durch motivierte Mitarbeiter/Innen
– Sie schaffen ein Arbeitsklima, in dem es Spaß macht zu arbeiten
– Sie gewinnen mehr Sicherheit bei Teamzusammenstellungen

40 Jahre Structogram – lesen sie hier mehr

Artikel aus der BILDUNGaktuell vom 04.2012

Kurskosten: